Endlich gute Bildung!

Pakistan ist ein Land, von dem man nur schreckliches hört, sieht und liest. Bomben sind hier Alltag. Geiselnahmen ein Businessmodel. Kinder werden in Madrasen, wie hier die Koranschulen heissen, zu Terroristen „ausgebildet“. Es sind meistens Jungs. Die we­nigen Mädchen und Frauen in der Öffentlichkeit tragen dagegen Schleier. Sie bleiben meist gänzlich ohne Bildung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Derweil könnte Pakistan so viel mehr sein. Das Land ist mit 173 Millionen Einwohnern ge­seg­net. Es gibt Landschaften, die denen in der Schweiz in ihrer Schönheit in nichts nachstehen. Schulen allerdings, wie wir sie kennen, gibt es kaum. Doch auch in Pakistan gilt: Bildung ist der richtige Schlüssel, um Armut und Unwissenheit zu entkommen.

Die pure Lust auf Lernen: Endlich gute Bildung!
Wie mit unserer Schule, die wie durch ein Wunder und doch vielmehr durch beherzte Förder­schaften und Spenden vor drei Jahren in Peshawar entstand. Mittlerweile gibt sie sage und schreibe 532 Kindern ein anderes Leben: Ein Denken weg von Bomben. Die pure Lust auf Lernen. Endlich gute Bildung!

Klicken und lesen: Pakistan, eine Schule zum Nachahmen - endlich gute Bildung!

Bitte klicken und lesen!

Bitte lesen Sie die bewegende Geschichte der SILOAH-Schule und helfen Sie mit einer Spende oder gar einem Stipen­dium. Für nur knapp zwölf Franken im Monat, also nicht mal einem Kinoeintritt, stiften Sie ein 1-jähriges Stipendium für einen Jungen oder ein Mädchen. 48 Prozent unserer Schüler sind übrigens Mädchen…

Ein Stipendium über 140 Franken finanziert einem Kind aus einer armen Familie die Einschreibegebühr, das monatliche Schulgeld, seine Schuluniform, Bücher, Hefte, Schreibgeräte und Ausflüge samt Picknick – ein komplettes Schuljahr!

Gleichzeitig kommt das Geld dadurch der Schule und ihrem Ausbau zugute, denn es bleibt im System und finanziert damit den jährlichen Erweiterungsbau, die Ausstattung und dringend notwendige Anschaffungen.

> SILOAH aktuell als PDF lesen
> SILOAH aktuell als ePaper lesen

Ausserdem lesen Sie wie eine neue Bäckerei in Moldawien Kindern bei der Ausbildung und ein Mutter-Kind-Haus in Rumänien gegen häusliche Gewalt und Menschenhandel helfen!

Spenden Sie einem bedürftigen Kind ein Schulstipendium und schenken ihm damit
Bildung und Zukunft: 

> Bitte spenden Sie mit dem Vermerk
Schulstipedium Pakistan

auf unser Postscheckkonto PC 60-329646-6!
> Gerne senden wir Ihnen einen Einzahlungschein –
Rufen Sie an: 031 982 01 03 – oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Vielen Dank!

Bilder: Fabian Matzerath Ein Herz für Kinder“ / Bild Zeitung (Bildcode: „FM“) und Benjamin Schaeefer / ARO – Nachdruck nach Absprache.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: